24813 références en ligne
Recherche spécifique

  • Continent :
  • Catégorie :

Rechercher

  • Catégorie :

Rechercher

 

Recherche générale
  • Mots clés :

Rechercher

TREKKING IN DER BAYERISCHEN ALPEN

Randonnée / Trekking

précédent
suivant
Editeur : ROTHER - édition 2019 (en allemand)
EAN/ISBN : 9783763345342
Format : broché - 264 pages (illustré)

15.40 € TTC

Disponibilité : oui
Livraison : de 2 à 7 jours
Présentation

guide de randonnées

Mehrtägige Touren von Hütte zu Hütte bescheren besonders intensive Erlebnisse und lassen Alltag und Zivilisation weit zurück. Seit vielen Jahren hat sich Autor Mark Zahel mit diesem Thema befasst und bereits zahlreiche Publikationen vorgelegt. In diesem Band stellt er die wesentlichen Trekkingtouren im bayerischen Alpenraum zusammen, für erprobte Hüttenwanderer als auch für Neulinge, alle ausführlich charakterisiert und etappenweise exakt beschrieben. So lernt man die Vielfalt der bayerischen Bergwelt kennen!

Ganz im Westen sind die Allgäuer Alpen mit ihren klassischen Höhenwegen ein Evergreen von Hütte zu Hütte. Die Ammergauer Durchquerung zwischen Schwangau und Oberammergau bietet eine voralpine Szenerie mit eigener Note. Für erfahrene Bergfexe ist die Zugspitz-Runde im Wetterstein gedacht. Hier kommt man auch mit Klettersteigen und wilden Schrofenrouten in Berührung. Im Karwendel wird die Nordwestecke um Mittenwald besucht – eine viertägige Tour für mittlere Ansprüche, die Ambitionierte dank zahlreicher Gipfel-Tipps noch aufpeppen können. Quer durch die Bayerischen Voralpen von Oberaudorf nach Garmisch-Partenkirchen führt der längste Trek: altbewährte Münchner Hausberge in neuer Perspektive und einmal entschleunigt. Die Chiemgau-Tour ist vom Charakter ähnlich, aber deutlich überschaubarer, also perfekt zum Reinschnuppern. Und am östlichen Rand begeistern schließlich die charismatischen Berchtesgadener Alpen mit ihrem Nationalpark und einem tollen Tourenbogen um den Königssee und durch das Steinerne Meer.

Mit 57 Tourenkapiteln (inklusive eingestreuter Gipfelbesteigungen) fällt dieser Wanderführer sehr umfangreich aus. Hinzu kommen Porträts sämtlicher Etappenstützpunkte sowie Detailkarten, Profile und GPS-Daten als bewährte Qualitätsmerkmale.

264 Seiten mit 237 Farbabbildungen 
55 Höhenprofile, 45 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, 8 Übersichtskarten, GPS-Tracks zum Download
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung

Inscrivez-vous à notre newsletter

Paiement sécurisé Crédit Agricole : e-transactions PayPal CB - Visa - MasterCard Verified by Visa MasterCard SecureCode